Mind

Mind · 02. September 2018
Wie gehts dir mit dem Begriff Achtsamkeit? Ich bin ehrlich- für mich klang dieses Wort oft etwas abgedroschen. Überall kann man davon lesen oder hören. Man soll achtsamer leben, achtsamer den Alltag genießen, bewusst spüren, im Hier und Jetzt leben... Achtsam essen, achtsam arbeiten, achtsam ausruhen, achtsam- was noch? Ich bin wirklich offen für solche Themen- wenn Du mich und auch meinen Blog kennst, weißt du das. Aber manchmal, so kommt es mir zumindest vor, wird man damit überhäuft...
Mind · 10. Mai 2018
Wir denken ca. 60.000 Gedanken am Tag. Gedanken über das Wetter, die Frage was wir anziehen sollen, über all die Dinge die noch zu erledigen sind, die nervige Kollegin, die Sorge ums kranke Kind. Wir denken stets und ständig und ganz häufig unbewusst. Und unsere Gedanken drehen sich im Kreis, wie eine endlose Schleife. Wenn wir sie nicht in den Griff bekommen, beherrschen sie uns- und sie verändern uns. Daher wird es Zeit, im wahrsten Sinne des Wortes umzudenken. Denn Du hast es in der...
Mind · 04. März 2018
"Lieber glücklich als perfekt" Diesen Slogan las ich vor kurzem auf einer Zeitschrift. Und ich finde ihn so treffend. Perfekt sein Ja, ich gebe zu: Ich neige zu Perfektionismus. Ok, nicht in allen Bereichen. Ich kann zu Hause auch gerne mal was liegen lassen. Aber bei vielen anderen Dingen bin ich doch schon akribisch. Ich habe gerne die Kontrolle. Und wenn meine Mitmenschen dann mal etwas anders machen, als wie ich mir das so vorgestellt habe, dann denke ich schnell: Wie kann der nur? Oder:...
Mind · 21. Januar 2018
Heute möchte ich eines meiner Lieblingsgedichte mit dir teilen. Ich habe es letztes Jahr von einer lieben Yogalehrerin während meiner Ausbildung das erste Mal gehört und es hat mich total berührt. Und jedes Mal wenn ich es lese, bekomme ich wieder Gänsehaut. Aber lest selbst: Als ich mich selbst zu lieben begann… (Charlie Chaplin) Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles,...
Mind · 05. Januar 2018
Ich hoffe du bist gesund und munter ins neue Jahr gestartet und konntest das vergangene Jahr gut beschließen. Hast du dir für dieses Jahr auch neue Ziele gesteckt und Pläne geschmiedet? Ich hielt früher eher nicht viel von solchen Dingen. Mir war es einfach zu lästig, ewig lange Listen zu schreiben. Und viele Pläne mussten dann ja doch wieder über Bord geworfen werden oder das Leben kam dazwischen. Aber in den letzten Jahren habe dich doch erkannt, wie wichtig es ist, Ziele im Leben zu...
Mind · 10. Dezember 2017
"Wenn du es eilig hast, gehe langsam" Ich finde dieses Zitat so passend jetzt zur Vorweihnachtszeit. Ja, ich liebe die Weihnachtszeit. Gemütliches Kerzenlicht und Weihnachtsdeko, Glühwein und Lebkuchen, Weihnachtslieder und Plätzchenduft, Geschenke... So viele schöne Dinge, die wir eigentlich so richtig genießen sollten. Aber wie sieht es tatsächlich aus? Was machst du in der Vorweihnachtszeit? Kannst du die schönen Momente so richtig schön zelebrieren? Sind wir doch mal ehrlich, bei so...
Mind · 04. November 2017
Hast du heute schon gelacht? So richtig herzhaft und laut? Nein? Wie schade! Dann solltest du hier auf jeden Fall weiterlesen. Kinder lachen bis zu 400 mal am Tag, Erwachsene gerade mal mickrige 15 mal. Ein himmelweiter Unterschied und wirklich traurig, wie ich finde. Wir haben velernt zu lachen. Wir beschäftigen uns alltäglich mit so vielen Dingen, wandern von einer zur nächsten Aufgabe und nehmen uns so viel vor. Wir wollen gesünder essen, mehr Sport treiben, uns mehr Ruhe gönnen. Wir...
Mind · 10. Oktober 2017
Heute ist wieder Dienstag und die Woche schon im vollem Gange. Für viele von uns heißt es wie jeden Tag: Früh aufstehen und los zur Arbeit. Das Wochenende mit Ausruhen, Genießen, Shoppen und Nichts tun ist noch weit entfernt. Und los geht es wieder: Von morgens bis abends. Wir hetzen durch den Tag, kommen am Abend müde und gestresst nach Hause. Noch schnell was essen, vielleicht noch die nötigsten Dinge aufräumen und dann geht es schon bald ins Bett, weil wir sooo müde sind. Vielleicht...
Mind · 03. September 2017
Heute soll es um das Thema Selbstliebe gehen und was wir dafür tun können uns immer mehr anzunehmen, genauso wie wir sind und uns selbst wirklich zu lieben. Jawohl! Nicht nur akzeptieren, sondern sogar richtig lieben! Vor ein paar Monaten musste ich im Rahmen einer höheren Führungsbesetzung in meinem Unternehmen ein Assessment durchlaufen. Unter anderem auch ein Persönlichkeitstest, wo mir bestimmte Fragen gestellt wurden, die ich dann mit Ja oder Nein beantworten sollte. Eine Frage...
Mind · 04. Juni 2017
Kennst du das auch? Die ToDo Liste ist voll, der Terminplaner ebenso, zu Hause wartet die Wäsche und die Fenster hätten auch schon längst geputzt werden müssen... Wir hasten von der einen zur nächsten Aufgabe und wenn wir mal durchatmen, haben wir gleich das schlechte Gewissen und drei Dinge im Kopf, die wir noch erledigen sollten.

Mehr anzeigen